DIY Kids ✪ Armbänder mit Suchtfaktor

Armbänder aus kleinen Gummibändern- die neue Leidenschaft meiner größten Tochter!
 Die Idee haben wir Silvester aus Frankreich mitgebracht, wo sie eins von ihrer Freundin geschenkt bekommen hat. Lisa hat die Gummis bei Claire's gekauft und den (furchtbaren...) Laden gibt's auch bei uns in Dortmund- Ihr wisst was das heißt? Am 2. Januar hat Lara ihr Taschengeld zusammengekratzt und sich direkt 5 Farben gekauft. Dummerweise gab es keine Tüte mit gemischten Farben, sonder nur fein säuberlich sortiert... das geht dann direkt ins Geld. Aber die Ausgabe hat sich voll und ganz gelohnt. Inzwischen ist die ganze Klasse mit den Armbändern versorgt, war Gummis kaufen und alle basteln mit - auch die Jungs!
Am Anfang hat Lara nur ein ganz einfaches Modell gemacht: einfach immer ein Gummi als Schlaufe durch das nächste ziehen (auf dem Foto das Armband ganz unten). Erst als Ihre Vorräte durch einen Auftrag über 20 Stück für einen Geburtstag zur Neige gingen - ja, sie steigt in meine Fußstapfen - hab ich auf der Suche im Netz die ganzen Tutorials und tollen Muster entdeckt! Seitdem ist sie gar nicht mehr zu halten.
Das Fischgrätenarmband (mittig auf dem Foto) hat sie noch mit Hilfe eines youtube-Videos und der Häkelnadel hinbekommen- für das ganz breite Armband (oben) braucht man dann aber sowas wie einen Webrahmen. Mama hat natürlich sofort das erforderliche Starterset bestellt- Kreativität muss man doch unterstützen, oder? Und wenn ich auch selber noch keins gemacht hab, bin ich mitbegeistert. Lara ist übrigens fast 11, die einfachen Armbänder schafft Lilli mit 7 aber auch schon.


Hier findet ihr: Gummis und Starter-Set.
Videoanleitungen gibt's hier.
Und das Namensarmband kann man hier bestellen.

Habt Spaß! Yvette

 

Das könnte dich auch interessieren

Abschied von der Grundschule ✪ und Lehrer-Abschieds-Geschenk-Ideen
Abschied von der Grundschule ✪ und Lehrer-Abschieds-Geschenk-Ideen
Die letzte Woche hatte es emotional in sich. Lillis Abschied von der Grundschule war gekommen und hat uns beide ganz schön mitgenommen. Die Abschiedsparty vor 2 Wochen, der Schnupper- Nachmittag an der neuen Schule, die Messe am Mittwoch und der letzte Schultag am Freitag hat uns so manche Träne ...
weiterlesen
Spaghetti-Eis-Dessert - unser Lieblings-Sommer-Nachtisch!
Spaghetti-Eis-Dessert - unser Lieblings-Sommer-Nachtisch!
Na, wo sind die Leckermäulchen unter euch? Lieber ein bißchen weniger essen, damit noch Zeit für's Dessert ist? Oder passt das eh immer rein? Dann habe ich heute was für euch: köstliches Spaghetti-Eis-Dessert! Ist kein echtes Eis, schmeckt aber genau so, herrlich erfrischend und somit der perfekt...
weiterlesen
Himmlisches Nutella selbstgemacht
Himmlisches Nutella selbstgemacht
Ob es draußen kalt oder warm ist, Nutella geht bei uns immer weg wie zu (warmen) Semmeln...Leider ist da ja aber im Original ziemlich viel Palmöl drin, was ja nun bekannterweise a) krebserregend sein soll und b) umwelttechnisch auch sehr umstritten ist. Eine Alternative musste her, die ich schon ...
weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

×